Kreis Bergstraße: CDU-Politiker Christian Engelhardt bleibt Landrat

Der CDU-Politiker Christian Engelhardt hat bei der Landratswahl im Kreis Bergstraße sein Amt verteidigt. Der 48-Jährige kam am Sonntag nach dem vorläufigen Endergebnis auf 63,3 Prozent der Stimmen. Karsten Krug von der SPD holte 23,9 Prozent der Stimmen, Evelyn Berg von den Grünen 12,8 Prozent. Engelhardt war 2015 zum ersten Mal gewählt worden. Rund 212 000 Bürgerinnen und Bürger waren im Landkreis Bergstraße wahlberechtigt. Die Wahlbeteiligung lag bei 51,3 Prozent. (dpa/lhe/asc)