Kronau: Bekifft auf der Autobahn

Die Polizei hat einen 34-jährigen Schweizer aus dem Verkehr gezogen, der unter Drogeneinfluss auf der A5 unterwegs war. Die Beamten hielten den Mann an der Rastanlage Hardtwald an, nachdem ihnen seine Fahrweise aufgefallen war. Ein Drogenvortest bestätigte den ersten Verdacht. Der 34-Jährige musste eine Blutprobe abgeben. Gegen ihn wird nun ermittelt. (rk)