Mannheim: 16-jähriger Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Am Sonntagmorgen um 02.40 Uhr meldeten Zeugen, dass sich im Keller der Evangelischen Sozialstation in Mannheim-Seckenheim zwei Personen an den Computern zu schaffen machen. Das Gebäude wurde laut Polizei mit mehreren Streifenwagen umstellt. Bei der Durchsuchung mit einem Polizeihund wurde ein 16-jähriger festgenommen. Von dem zweiten Täter fehlte jede Spur. Die Polizisten stellten fest, dass die Täter an mehreren Computern im Keller Einzelteile ausgebaut und zum Abtransport in einer Sporttasche verstaut haben.(pol/mf)