Ladenburg: Getränkemarkt überfallen – Bewaffneter Täter auf der Flucht

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstag in Ladenburg (Rhein-Neckar-Kreis) einen Getränkemarkt überfallen. Laut Polizei bedrohte er einen Angestellten mit einer Schusswaffe und verlangte nach Geld, mit dem er anschließend zu Fuß die Flucht ergriff. Die Polizei war mit einem großen Aufgebot im Einsatz. Am späteren Abend teilte sie dann mit, die Fahndung sei ergebnislos abgebrochen worden. Die Kriminalpolizei habe die weiteren Ermittlungen übernommen. (dpa/lsw/asc)