Ladenburg: Rollstuhlfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Ein 74-jähriger Rollstuhlfahrer zog sich am Sonntagmittag in Ladenburg bei einem Sturz schwere Verletzungen zu. Der verlor nach einem Bericht der Polizei auf abschüssiger Strecke die Kontrolle über seinen Motor-Krankenrollstuhl, kippte nach rechts weg und stürzte auf die Straße. Dabei zog er sich schwere Verletzungen am Kopf zu. Er kam ins Krankenhaus und sein Rollstuhl wurde sichergestellt. /nih