Lampertheim: Feuerwehr findet Leiche bei Brand eines Wohnhauses

Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich bei dem Toten wohl um den 79-jährigen Hauseigentümer. Zur Klärung der Todesursache hat die Darmstädter Staatsanwaltschaft eine Obduktion angeordnet. Wieso das Feuer am frühen Morgen in der Wohnsiedlung im Stadteil Hofheim ausbrach, ist noch unklar. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauerten den Angaben zufolge bis zum frühen Vormittag an. Das Haus ist einsturzgefährdet, den Schaden schätzt die Polizei auf rund 200.000 Euro. (mj)