Lampertheim: Fliegerbombe entschärft

Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärfte der Kampfmittelräumdienst gestern abend in Lampertheim. Wie es heisst, bereitete der 125-Kilo-Blindgänger den Experten keine Probleme. Die Bombe war am Nachmittag bei Baggerarbeiten im Hafengebiet gefunden worden. Für die Entschärfung richtete die Polizei einen Sperrkreis von 500 Metern Durchmesser ein. Die Mitarbeiter mehrerer Firmen mussten vorsorglich ihre Arbeitsplätze verlassen. (rnf