Lampertheim: Raser fast doppelt so schnell wie erlaubt

Einem Raser könnte sein Bleifuß in Südhessen teuer zu stehen kommen. Da der 39-Jährige auf der Autobahn 67 bei Lampertheim gleich mehrere Male viel zu schnell unterwegs war und auf den Vordermann des öfteren zu nah auffuhr, droht ihm ein auf 1200 Euro verdoppeltes Bußgeld, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Mannheimer sei am Montagabend in einer 80er-Zone sogar mit Tempo 153 unterwegs gewesen, also fast doppelt so schnell. Neben dem hohen Bußgeld muss der Fahrer aber auch noch mit zwei Punkten in Flensburg und einem dreimonatigen Fahrverbot rechnen. (dpa/lhe)