Lampertheim: Schneller Fahndungserfolg nach Tankstellenüberfall

Einen schnellen Fahndungserfolg meldet die Polizei in Lampertheim. Wenige Stunden nach dem Überfall auf eine Tankstelle nahmen die Fahnder nach eigenen Angaben einen Tatverdächtigen fest. Wie es heißt, habe ein Polizist den 33-jährigen Mann aus Lampertheim auf den Bildern der Überwachungskamera identifizieren können. Der Mann sei in seiner Wohnung festgenommen worden. Die Polizei stellte das mutmaßliche Raubgut und weitere Beweismittel sicher.
Wie berichtet, bedrohte am Abend zuvor der Täter den Angestellten der Tankstelle mit einem Messer und flüchtete mit mehreren hundert Euro Bargeld. (mho)