Landau: Bombe wird am Sonntag entschärft

Die auf dem Gartenschaugelände in Landau gefundene Fliegerbombe soll am Sonntag entschärft werden. Wie die Stadt mitteilte, müssen 270 Anwohner im Radius von 300 Metern um die Fundstelle ihre Wohnungen verlassen. Auch der Bahnverkehr zwischen Landau und Winden im Kreis Germersheim werde unterbrochen. Es ist bereits der sechste Sprengkörper, der auf dem Gelände gefunden wurde. Es wird derzeit systematisch abgesucht. Die Gartenschau wurde deshalb um ein jahr auf 2015 verschoben. (rnf)