Landau: Brand in metallverarbeitendem Betrieb

Mehrere mit Verarbeitungsabfällen befüllte „Big-Packs“ gerieten am Samstagnachmittag auf dem Gelände eines metallverarbeitenden Betriebes im Gewerbegebiet Landau-Mörlheim in Brand. Durch das Feuer wurde das Gebäude der Firma, sowie die Produktionshalle eines angrenzenden Betriebs beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Die Feuerwehr Landau war mit 31 Kräften und 7 Fahrzeugen im Einsatz.(rcs/pol)