Landau: Ehekrach führt Polizei auf Spur von Drogenkonsument

Ein lautstarker Ehekrach hat die Polizei in Landau auf die Spur eines Drogenkonsumenten geführt. Bei dem 60-Jährigen sei Marihuana gefunden worden, zudem sei er positiv auf Drogen getestet worden, berichtete die Polizei am Dienstag. Er hatte sich am Montagabend mit seiner Frau auf dem Weg nach Hause so laut gestritten, dass ein besorgter Zeuge die Polizei informierte. Die Beamten fanden bei dem Mann Drogenutensilien und nahmen ihn mit auf die Polizeistation. Auf der Fahrt dorthin versuchte er vergeblich, das Marihuana unter dem Beifahrersitz zu verstecken.(dpa/lrs)