Landau: Feuer in leerstehender Lagerhalle

In Landau ist erneut eine Lagerhalle in Brand geraten. Nach Polizeiangaben verursachte das Feuer in dem leer stehenden Anwesen in der Rehinstraße eine erhebliche Rauchentwicklung. Deshalb sei die Queichheimer Brücke in Landau vorübergehend gesperrt worden. Nach Polizeiangaben ist das Feuer inzwischen gelöscht. Personen kamen den Angaben zufolge nicht zu Schaden, die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. (mho)