Landau: Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt

Bei Bauarbeiten am Mittwochmorgen in Landau ist eine Gasleitung beschädigt worden. Es sei ein explosionsfähiges Gemisch ausgetreten, teilte die Polizei mit. Der Platz sei von der Feuerwehr abgesperrt worden, Evakuierungen seien nicht notwendig gewesen. Das zuständige Energieunternehmen dichtete das Leck ab, nach 40 Minuten wurde Entwarnung gegeben. Verletzt wurde niemand. (lrs/mj)