Landau: Geklautes Bike nach zwei Jahren wiederentdeckt

Nicht schlecht staunte ein 52-jähriger Landauer, als er sein gestohlenes Trekkingrad in einem Fahrradgeschäft wiederentdeckte. Das 800 Euro teure Rad wurde ihm vor über zwei Jahren vor der Haustür entwendet. Anhand des Fahrradpasses und individueller Merkmale konnte der Mann nachweisen, dass es sich um sein Rad handelte und nahm es mit. Wie die Polizei mitteilt, wurde vdas Bike von einem 33-jährigen Mann aus einer Umlandgemeinde von Landau im Fahrradgeschäft zur Reparatur abgegeben. Der Tatverdächtige ist der Polizei bekannt, unter anderem auch wegen Fahrraddiebstahls. (mj)