Landau: Mann verprügelt und schwer verletzt

Ein 33-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag auf einer Straße in Landau von mehreren Männern angegriffen und schwer verletzt worden. Sie hätten ihr Opfer geschlagen und getreten, berichtet die Polizei. Außerdem verletzten sie den 33-Jährigen mit einem Messerschnitt an der Stirn. Nach den ersten Ermittlungen hatte der 33-Jährige kurz vor Mitternacht einen ihn unbekannten Mann auf der Straße zur Seite geschoben, der ihm im Weg stand. Daraufhin ging dieser mit weiteren Männern auf ihn los. Die Täter flüchteten mit mehreren Autos, von ihnen fehlte zunächst jede Spur. Das Opfer wurde ins Krankenhaus gebracht. (dpa)