Landau: Mord an 86-Jähriger – Urteile werden erwartet

Im Prozess um den Mord an einer 86 Jahre alten Frau werden heute vor dem Landgericht Landau die Urteile gesprochen. Auf der Anklagebank sitzen ein 26- und ein 31-Jähriger aus Rumänien. Sie sollen das Opfer gemeinsam mit einem Komplizen im Mai 2016 in seinem Haus in Landau überfallen und ausgeraubt haben. Seinerzeit erlitt die 86-Jährige so schwere Verletzungen, dass sie starb. Beide Angeklagten waren bereits vom Landgericht wegen Mordes und
Raubes mit Todesfolge zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Allerdings hatte der Bundesgerichtshof die Urteile teilweise
aufgehoben, so landete der Fall erneut vor dem Landauer Gericht. Gegen den Komplizen des Duos, ebenfalls aus Rumänien, hatte das Landgericht im Februar dieses Jahres eine lebenslange Haft verhängt. dpa/feh