Landau: Neue Corona-Fälle in Landau und im Landkreis Südliche Weinstraße

Nach aktuellem Stand haben sich im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau weitere Fälle des Coronavirus bestätigt. Insgesamt wurden damit 39 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße positiv auf das
Coronavirus getestet und an das Landesuntersuchungsamt übermittelt, heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung der Stadtverwaltung Landau und der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße. Eine Person stammt demnach aus der Verbandsgmeinde Annweiler, drei Personen aus der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern, fünf Personen aus der Verbandsgemeinde Edenkoben, acht Personen aus der Verbandsgemeinde Herxheim, vier Personen aus der Verbandsgemeinde Landau-Land, drei Personen aus der Verbandsgemeinde Maikammer, neun Personen aus der Verbandsgemeinde Offenbach und sechs Personen aus der Stadt Landau. (mpf)