Landau: Raubüberfall – Opfer bewusstlos geschlagen

Bei einem Raubüberfall in Landau wurde ein Mann von zwei Tätern bewusstlos geschlagen. Laut Polizei sprachen die jungen Männer den 61-Jährigen am frühen Morgen an und fragten nach Geld. Als dieser verneinte schlugen sie unvermittelt auf ihn ein. Durch die Schläge und Tritte wurde er bewusstlos. Ein Passant entdeckte ihn kurze Zeit später. Das Opfer kam mit Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Täter stahlen einen Rucksack sowie ein Handy. Die jungen Männer sollen dunkelhäutig gewesen sein. Zeugen sollen sich bei der Kriminalpolizei Landau unter 06341/287-0 melden. feh