Landau/Rohrbach: Rüben-Ladung blockiert Autobahn

Zuckerrüben blockierten gestern nachmittag die A 65 bei Landau. Während der Reinigung der Fahrbahn musste die Autobahn in Höhe Rohrbach halbseitig gesperrt werden. Ein Landwirt hatte nach Polizeiangaben die Rüben von seinem Acker geerntet und auf einen Anhänger geladen. Dieser sackte jedoch im nassen Untergrund langsam ab und kippte in Richtung Autobahn um – mehrere tausend Rüben purzelten auf die Schnellstraße. Eine Gefahr für Autofahrer habe aber nicht bestanden, so die Polizei abschließend. (mho)