Landau: Sozialwohnungen gebaut – Investitionen von rund 5,8 Millionen Euro

In Landau sind knapp 40 Sozialwohnungen entstanden. Das sei ein wichtiger Beitrag zur Beschaffung von bezahlbarem Wohnraum, hiess es von der Stadt. Das Bauunternehmen Ruppert investierte rund 5,8 Millionen in das Projekt. Auf dem 3500 Quadratmeter großem Grundstück entstanden vier mehrgeschossige Gebäude. Die Wohnungen sind zwischen 50 und 80 Quadratmetern groß und teilweise bereits bezogen. Das Projekt wurde ein halbes Jahr früher als geplant fertig. feh