Landau: Weihnachtsfeier eskaliert, schon wieder

Für eine Firma aus der Südpfalz sind besinnliche Weihnachten scheinbar ein Fremdwort. Wenn die Polizei eine Pressemitteilung mit dem Titel „Alle Jahre wieder“ verschickt, dann meint sie damit nicht die Bescherung. Wie es heißt, geriet ein Teil der Belegschaft im Zuge der Weihnachtsfeier in Landau am Samstag zur fortgeschrittenen Stunde und nach Genuss von reichlich Alkohol aneinander. Die Polizei konnte in diesem Jahr körperliche Auseinandersetzungen verhindern, nachdem im letzten Jahr die Fetzen bei der Feier der selben Firma so richtig flogen und es – wie es heißt – zu wechselseitigen Körperverletzungen kam. Na denn – frohes Fest! (mj)