Laudenbach: Stromverteilerkasten explodiert

Bei der Explosion eines Stromverteilerkastens in Laudenbach im Rhein-Neckar-Kreis wurde ein Spaziergänger verletzt. Er war nach Polizeiangaben nur fünf Meter entfernt, als es knallte. Der 42jährige ließ sich mit Verdacht auf Knalltrauma in einer Klinik behandeln. Ursache der Explosion war nach ersten Erkenntnissen der Brand eines Erdkabels. Wie es heisst, wurde das Feuer durch einen technischen Defekt ausgelöst und breitete sich bis zum Verteilerkasten aus. (mho)