Leichtathletik: Shanice Kraft in Hochform

Die Mannheimerin Shanice Craft hat bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm zum ersten Mal den Diskus-Titel gewonnen. Mit der persönlichen Bestleistung von 65,88 Meter siegte die 21 Jahre alte frühere Junioren-Weltmeisterin deutlich vor Julia Fischer aus Berlin, die 61,86 Meter weit warf. Dritte wurde
die Neubrandenburgerin Anna Rüh mit 61,66 Meter. Bemerkenswert ist, dass Shanice Craft einen Tag zuvor Platz drei im Kugelstoßen erreichte und mit 17,75 Meter ebenfalls eine persönliche Bestleistung aufstellte. (dpa/mho)