Leimen: Arbeitsunfall mit Absetzmuldenkipper

Nach einem Arbeitsunfall in Leimen kam am Nachmittag ein 38-jähriger Mann verletzt in ein Krankenhaus. Nach Polizeiangaben wurde der Mann von einem Container getroffen, den ein 54-jähriger Mann mit seinem Absetzmuldekipper heruntergelassen hatte. Der Verletzte wurde zur Behandlung stationär aufgenommen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen. (mj)