Limbach/Odenwald: Wolf reisst sechs Schafe

Ein Wolf griff bei Limbach im Odenwald sechs Schafe an. Nach Angaben des Umweltministeriums waren zwei Tiere sofort tot, zwei mussten wegen ihrer schweren Verletzungen getötet werden, die beiden anderen habe der Tierart retten können. Der Wolfsrüde ist nach Erkenntnissen des Ministeriums im Odenwald sesshaft. Da Limbach innerhalb des vor wenigen Wochen ausgewiesenen Fördergebiets Wolfsprävention Odenwald liegt, trage das Land bis zu 100 Prozent der Kosten für Schutzvorkehrungen. (mho)