Limburgerhof: Geradeaus statt rundherum

Geradeaus statt rundherum – einem Motorradfahrer wurde es zum Verhängnis, dass er zwischen Limburgerhof und Ludwigshafen-Rheingönheim den Straßenverlauf in einem Kreisel falsch einschätzte. Wie die Polizei berichtet, fuhr der 48-jährige Biker mit seiner 42 Jahre alten Sozia auf einer 1100er BMW im Kreisel geradeaus und prallte gegen einen Baum. Beide wurden leicht verletzt. Am Motorrad entstand nach Einschätzung der Beamten wirtschaftlicher Totalschaden – mindestens 3000 Euro. (mho)