Lindenfels/Odenwald: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Sonntag zwischen bei Lindenfels im Odenwald mit einem Auto zusammengestoßen und hat sich dabei schwer verletzt. Beim Abbiegen von einem Parkplatz auf die Bundesstraße 47 nach Lautertal (Kreis Bergstraße) habe der 60-jährige Autofahrer gegen Mittag das aus derselben Richtung kommende Motorrad übersehen, teilte die Polizei mit. Der 25-jährige Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in die Seite des Autos. Schwerverletzt musste er mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 30 000 Euro. Die Straße war kurzzeitig voll gesperrt. (mho/dpa)