„LINIE 13“: Mit der Fernsehstraßenbahn durch die Metropolregion Rhein-Neckar

Stadtansichten, Tunneleinblicke, Überlandfahrten – mit der „Linie 13“ sendet das Rhein-Neckar Fernsehen in Zusammenarbeit mit der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) eine neue Sendereihe des kultig-nostalgischen Bahnfilms. Ausblicke und Weitblicke aus der Panoramaperspektive des Fahrzeugführers spiegeln die Vielfältigkeit des Verkehrsgebietes wieder. Die filmische Reise bringt Bewegung ins Nachtprogramm und führt vorbei an den Burgruinen der Bergstraße, in die Kurstadt Bad Dürkheim, vor die Tore der Heidelberger Altstadt und in die Einkaufsmetropole Mannheim.

 

AKTUELLE LINIEN IM TV-PROGRAMM

Linie 1

Von Mannheim-Rheinau nach Mannheim-Schönau und zurück
Länge: 01:40 Std.

 

Linie 2

Mannheim-Feudenheim bis Mannheim-Neckarstadt West und zurück
Länge: 01:10 Std.

 

Linie 3

Mannheim-Rheingoldhalle bis Mannheim-Sandhofen und zurück
Länge: 01:38 Std.

 

Linie 4

Mannheim-Käfertal bis Bad Dürkheim und zurück
Länge: 02:34 Std.

 

Linie 5

Rundfahrt Heidelberg Hbf. über Weinheim, Viernheim, Mannheim bis Heidelberg Hbf.
Länge: 02:09 Std.

 

Linie 7

Mannheim-Vogelstang bis Ludwigshafen-Oppau und zurück
Länge: 01:38 Std.

 

Linie 10

Ludwigshafen-Luitpolthafen bis Ludwigshafen-Friesenheim-Mitte
Länge: 00:51 Std.

 

Linie 22
Heidelberg-Bismarckplatz bis Heidelberg-Stotz und zurück
Länge: 00:30 Std.

 

Linie 23

Heidelberg-Handschuhsheim nach Leimen und zurück
Länge: 01:34 Std.

 

Linie 24

Heidelberg-Handschuhsheim bis Heidelberg-Rohrbach-Süd (Nachtfahrt)
Länge: 01:05 Std.

 

Linie 26

Heidelberg-Bismarckplatz bis Heidelberg-Kirchheim und zurück
Länge: 00:46 Std.