Löwen: Problemloser Heimsieg gegen Minden

Die Rhein-Neckar Löwen haben ihr Heimspiel gegen Minden gewonnen. Ohne Probleme schlug der Deutsche Handball-Meister am Donnerstagabend in der SAP Arena die überforderten Gäste mit 37:22.
Bereits zur Halbzeit war die Party gewuppt, das 20:11 beim Wechsel hatte in erster Linie mit Andy Schmid zu tun – der Schweizer Spielmacher machte vor 4639 Zuschauern, was er wollte. Ein überragender Einstand vor heimischem Publikum in Mannheim indessen gelang dabei Jerry Tollbring, der 21 Jahre alte Schwede steuerte acht Tore bei zum ungefährdeten Sieg. (wg)