So empfangen Sie RNF über Lokal-TV-Portal

Zuschauerinnen und Zuschauer, die über eine Satellitenanlage mit Empfangsschüssel ihre TV-Programme empfangen, können das 24-Stunden-RNF-Programm auch über das „Lokal-TV-Portal“ auf ASTRA nutzen.

1. Wichtigste Voraussetzung: Ihr Smart TV muss über ein Netzwerkkabel oder WLAN mit dem Internet verbunden sein. Oder Sie verbinden einen externen HbbTV-fähigen SAT-Receiver mit dem Internet und schließen das Gerät via HDMI- oder Scart-Kabel an Ihrem TV-Empfänger an.

2. Starten Sie evtl. einen Sendersuchlauf und suchen Sie in der ASTRA-Sendertabelle das „Lokal-TV-Portal HD“. Dieses ist häufig schon auf Kanal 99 vorprogrammiert.

3. Nach dem Wechsel zum „Lokal-TV-Portal HD“ wählen Sie unter „Baden-Württemberg“ „RNF“ aus und drücken den roten Knopf auf der Fernbedienung.

Ohne eine Internetverbindung sehen Sie lediglich eine Hinweistafel, die Ihnen erklärt, was das HD-Lokal-TV-Portal ist.

Weitere Infos im RNF-Text auf S. 429, unter www.finde.rnf.de sowie www.lokal-tv-portal.de