Lorsch: A 67 nach schwerem Unfall voll gesperrt

Auf der Autobahn 67, in Fahrtrichtung Norden, kam es am gegen 11 Uhr im Bereich der Anschlussstelle Lorsch zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten  Informationen sollen vier Lastwagen an dem Unfall beteiligt sein. Mindestens ein Lastwagenfahrer ist schwer verletzt. Rettungskräfte, Feuerwehr und Polizei sowie der Rettungshubschrauber sind im Einsatz.
Die Autobahn 67 ist aktuell in nördliche Fahrtrichtung voll gesperrt. (ots)