Lorsch: Filmreife Verfolgungsjagd mit gestohlenem Auto

Mit einem gestohlenen Auto hat sich ein 37-Jähriger eine Verfolgungsjagd mit mehreren Streifenwagen auf der A67 geliefert. Dabei rammte der Dieb in der Nacht zum Donnerstag ein Polizeiauto, das sich durch den Aufprall überschlug. Das teilte die Polizei mit. Zwei Beamte im Alter von 27 und 35 Jahren wurden leicht verletzt. Weitere Polizeistreifen konnten den Tatverdächtigen schließlich stoppen und festnehmen. Er kam in Gewahrsam. Zuvor hatte der Besitzer des gestohlenen Autos den Mann in
Bürstadt mit seinem Wagen wegfahren sehen und die Polizei alarmiert. (dpa/aha)