Ludwigshafen: Matt Bianco rockt das BASF-Kellereifest

Musikalischer Top-Act des BASF-Kellereifestes am 6. und 7. September ist die britische Popgruppe Matt Bianco. Die band feierte in den 1980er Jahren ihre größten Erfolge. Bei der 41. Auflage des Festes auf dem Parkplatz an der Anilinstraße gibt es nach BASF-Angaben auch Premieren zu verkosten. So werde erstmals das BASF-eigene Braugetränk „Verbundstoff“ ausgeschenkt. Zudem könne auch der exklusive BASF-Wein „The Monstrous Riesling“ probiert werden. (mho)