Ludwigshafen: 13-Jährige vermisst – Polizei hofft auf Zeugenhinweise

Seit heute Morgen wird die 13-jährige Grofaika Maria Holeczek aus Ludwigshafen vermisst. Sie wurde zuletzt gestern Abend zu Hause in Rheingönheim bei ihren Eltern gesehen. Wohin sie unterwegs sein könnte, ist nicht bekannt. Grofaika Maria Holeczek ist ca. 1,55 m groß und wiegt ca.70 kg. Sie hat lange braune Haare. Umfangreiche Ermittlungen und Suchmaßnahmen blieben bisher erfolglos. Die Vermisste ist nach Angaben des Vaters aggressiv gegen sich selbst. Die Polizei bittet um Hinweise der Bevölkerung. Informationen werden beim Kriminaldauerdienst des Polizeipräsidiums Rheinpfalz unter 0621 963-2773 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle entgegen genommen.pol/feh