Ludwigshafen: 22-Jährige wollte Polizisten beißen

Eine 22-jährige Ludwigshafenerin hat bei der Entnahme einer Blutprobe versucht, einen Polizeibeamten zu beißen. Zuvor war sie in einer Arztpraxis festgenommen worden, weil sie dort randaliert hatte. Auch gegenüber den Polizeibeamten habe sie Widerstand gezeigt. Als sie am Samstag dem Haftrichter vorgeführt werden sollte, beschädigte sie den Innenraum des Streifenwagens durch Tritte und beleidigte drei Beamte, heißt es im Polizeibericht. (rk/pol)