Ludwigshafen: 3,6 Millionen Fördergelder für GAG Ludwigshafen

Die Ludwigshafener Wohnungsbaugesellschaft GAG erhält vom Land Rheinland-Pfalz und der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) 3,6 Millionen Euro Fördergelder für bezahlbares Wohnen. Der Finanzsstaatsekretär Dr. Stephan Weinberg überreichte den Förderbescheid am Nachmittag. Mit dem Geld wird der Neubau von Mietwohnraum in der Brunhildenstraße unterstützt. Im Rahmen des Bauvorhabens entstehen insgesamt zwei Gebäude mit insgesamt 27 Wohnungen, von denen alle gefördert werden. Sechs der Wohnungen werden barrierefrei errichtet. Durch die Förderung ist es möglich, die Wohnungen im Einstieg zu einer Nettokaltmiete von 6,00 Euro pro Quadratmeter im Monat zu vermieten. /nih