Ludwigshafen: 55-Jähriger bei Schlägerei in Gaststätte verletzt

Zwei betrunkene Männer haben in einer Kneipe einen Gast krankenhausreif geschlagen. Der 55-Jährige kam mit einer tiefen Platzwunde am Kopf in eine Klinik, wie die Polizei am Samstag in Ludwigshafen mitteilte. Die beiden mutmaßlichen Angreifer wurden in einer Seitenstraße festgenommen. Wieso der 37-Jährige und der 27-Jährige in der Nacht zum Samstag in der Ludwigshafener Innenstadt auf den älteren Mann einschlugen, war zunächst unklar. Zeugen sollen laut Polizei berichtet haben, dass die Verdächtigen den Mann völlig grundlos verprügelten. (lrs)