Ludwigshafen: 63-jährige Fußgängerin von Auto erfasst und verletzt – Fahrerflucht

Eine Fußgängerin wurde beim Überqueren der Hauptstraße in Rheingönheim von einem Auto touchiert und verletzt. Laut Polizei war der PKW war in Richtung Innenstadt unterwegs als er die Frau erwischte. Die 63-Jährige stürzte vornüber auf den Gehweg und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Unfallverursacher fuhr weiter ohne sich um die gestürzte Frau zu kümmern. Die Polizei Ludwigshafen bittet um Hinweise. (pol/kwi)