Ludwigshafen: Abriss der Hochstraße Süd geht planmäßig voran

Nach Angaben von Ludwigshafens Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck soll spätestens Mitte November wieder Normalität herrschen. In den nächsten drei Wochen sollen die letzten beiden, rund 100 Meter langen Teilstücke abgerissen werden. In der Folge sollen der Schutt abgefahren, der beschädigte Untergrund repariert und die Leitungen für die Straßenbahnen montiert sein. Auch die Stützkonstruktionen werden abgebaut und entsorgt. Der Ersatzneubau soll 2025/26 stehen. Am kommenden Montag stellt die Stadt im Stadtrat ein Gesamtkonzept für beide Hochstraßensanierungen vor.