Ludwigshafen: André Schürrle beendet überraschend Karriere

Mit gerade Mal 29 Jahren beendet André Schürrle seine Karriere. „Die Entscheidung ist lange in mir gereift“ sagte der gebürtige Ludwigshafener dem Spiegel. Am Mittwoch löste seinen Vertrag mit Borussia Dortmund auf.  Zuletzt war der Weltmeister von 2014 an Spartak Moskau ausgeliehen. Als Grund für seinen Rücktritt nannte er
Einsamkeit, großen Druck und ein tiefes mentales Loch nach dem WM-Rausch. (kaw)
(Foto: Wikipedia)