Ludwigshafen: Auto kollidiert mit Straßenbahn, zwei Verletzte

Eine 18-jährige Autofahrerin und ihre Beifahrerin wurden bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn in Ludwigshafen verletzt. Wie die Polizei berichtet, übersah die junge Frau am Donnerstagabend beim Linksabbiegen die Bahn, durch die Kollision wurde das Auto wieder zurück auf die Straße geschleudert und prallte gegen den fahrenden PKW eines 27-Jährigen. Dieser erlitt einen Schock, die beiden Insassen des Unfallautos wurden eingeklemmt, mussten von der Feuerwehr befreit werden und kamen ins Krankenhaus. /nih