Ludwigshafen: Auto überschlagt sich – Drei Insassen schwer verletzt

Bei dem Überschlag ihres Autos sind zwei Männer und eine Frau in Ludwigshafen schwer verletzt worden. Sie seien in der Nacht zum Montag ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. In dem Wagen saßen außer dem 26-jährigen Fahrer noch ein 20-jähriger Mann und eine 21-jährige Frau. Das Auto war aus zunächst unbekannten Gründen von der Straße abgekommen und hatte sich
überschlagen. In dem Gleisbett einer Straßenbahnlinie blieb es auf dem Dach liegen. Züge fuhren zu dieser Zeit nicht.(dpa/lrs)