Ludwigshafen: Autofahrer prügeln sich nach waghalsigem Spurwechsel

Bei einer Schlägerei sind in Ludwigshafen zwei Autofahrer verletzt worden. Die beiden 35 und 37 Jahre alten Männer waren nach einem riskanten Spurwechsel aneinandergeraten, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Sie sprangen aus ihren Autos und prügelten aufeinander ein. Dabei wurde auch die Ehefrau einer der beiden Männer verletzt. Erst eine alarmierte Polizeistreife konnte die beiden Streithähne am Samstag voneinander trennen. Gegen beide wurde ein Strafverfahren eingeleitet. (dpa)