Ludwigshafen: Bundespolizei probt den Ernstfall

Bei der Übung im Hauptbahnhof Ludwigshafen wird eine Großlage mit Hooligans simuliert. Da mehrere Einsatzkräfte nachgeführt werden und die Aktion aus der Luft überwacht wird sind drei Hubschrauber mit im Einsatz. Der Bahnverkehr ist nicht betroffen. An der Übung sind rund 200 Beamte der Bundespolizei aus Bad Bergzabern beteiligt. (RCS)