Ludwigshafen: Ein Spiegelschrank voller Überraschungen

Ein dickes Lob zollt die Polizei einer Ludwigshafenerin, die in einem Baumarkt eigentlich nur einen Spiegelschrank kaufen wollte. Gesagt, getan – die Überraschung kam allerdings, als die 71-Jährige das gute Stück zu Hause auspackte. Denn wie in einem Überraschungsei befanden sich nach Polizeiangaben Werkzeuge und Sanitärartikel im Wert von 1800 Euro im Schrank. Also sei die ehrliche Kundin erneut in den Baumarkt gefahren und habe die Ware zurückgegeben.(mho)