Ludwigshafen/ Frankenthal: Polizei fahndet nach unbekannter Betrügerin

Die Polizei Ludwigshafen fahndet mit einem Phantombild nach einer unbekannten Betrügerin. Die Frau soll seit Juli 2017 vergangenen Jahres fast täglich eine 80-Jährige aus Frankenthal angerufen haben. Diese erklärte ihr, sie habe 100 000 Euro in einem Gewinnspiel gewonnen. Daraufhin überwies die Geschädigte mehrfach höhere Geldbeträge auf verschiedene Konten. Zweimal kam die Unbekannte auch persönlich vorbei, um Geld abzuholen. Dabei sei die unbekannte Betrügerin mit einem schwarzen Kleinwagen unterwegs gewesen. Die Polizei Ludwigshafen hofft auf Zeugenhinweise. feh