Ludwigshafen: Frau nach Radunfall im Krankenhaus gestorben

Bei einem Verkehrsunfall in Ludwigshafen kam eine Radfahrerin ums Leben. Die 84-Jährige war nach Polizeiangaben auf einer Kreuzung im Stadtteil Oppau mit einem Auto zusammengestoßen. Nach ersten Erkenntnissen missachtete sie die Vorfahrt der 41 Jahre alten Frau am Steuer des Wagens. Wie es heisst, starb die 84-jährige Frau am Abend im Krankenhaus an ihren schweren Kopfverletzungen. (mho)