Ludwigshafen: Fußgänger lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall in der Ludwigshafener Innenstadt wurde ein Fußgänger lebensgefährlich verletzt. Der 41jährige wurde laut Polizei heute vormittag an einer Kreuzung von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Er kam in eine Spezialklinik. Nach Zeugenaussagen stand die Fußgängerampel auf Grün, der 26jährige Autofahrer bestreitet das. Die Polizei Ludwigshafen sucht Zeugen. feh