Ludwigshafen: Geldautomaten gesprengt, Höhe der Beute bislang unbekannt

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag in Ludwigshafen einen Geldautomaten gesprengt. Sie erbeuteten aus dem Gerät im Vorraum der Bank einen Betrag in zunächst unbekannter Höhe, wie die Polizei mitteilte. Auch zur Schadenshöhe konnten die Beamten am Donnerstagmorgen noch keine Angaben machen. Klar ist aber, dass die Täter in einem dunklen Wagen vom Tatort flohen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. /dpa/nih